Münchner Immobilienkongress 2020

3. Münchner Immobilienkongress

Münchens kompakter Immobilien-Fachkongress

Veranstaltungsort: ISARPOST Eventlocation, Sonnenstrasse 24–26, 80331 München

Neuer Termin: Dienstag, 27. Oktober 2020
0341 697 697 77 31

Münchner Immobilienkongress 2020- Programm

Dienstag, 27. Oktober 2020
Veranstaltungsort: ISARPOST Eventlocation, Sonnenstrasse 24–26, 80331 München

 

Programmplanung Stand 20.05.2020

Panel A

9.00 bis 10.00 Uhr |  Auftakt

Wirtschaftlich, ökologisch, sozial: Quartiersentwicklung – eine Lösung für alle Interessen?

Moderation:

  • Markus Gerharz, Leiter Programm Immobilien Manager Verlag

Vortrag:

  • Prof. Dr. Thomas Beyerle, Managing Director Catella Property Valuation GmbH

Podium:

  • Prof. Dr. Thomas Beyerle, Managing Director Catella Property Valuation GmbH
  • Sebastian Kriesel, Vorsitzender des Bezirksausschusses 22 der Landeshauptstadt München
  • Florian Strauß, Landschaftsarchitekt, Geschäftsführer Studio Vulkan Landschaftsarchitektur GmbH
  • Tobias Wilhelm, Niederlassungsleiter München Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG
10.00 bis 10.30 Uhr | Pause / Kommunikation / Networking in der Fachausstellung

10.30 bis 11.30 Uhr | Immobilien spezial

Revitalisierung: Bestand neu denken

Moderation:

  • Markus Gerharz, Leiter Programm Immobilien Manager Verlag

Best practice:

  • Microcity Unterschleißheim
    Igor Brncic,
    Architekt, Oliv GmbH

Podium:

  • Igor Brncic, Architekt, Oliv GmbH
  • Christian Müller, Director, Technical Services Duff & Phelps REAG GmbH
  • Alexander Sälzle, Architekt, Prokurist, Projektleiter Bauwerk Development GmbH
  • Michael Schwaiger, CEO Schwaiger Group
11.30 bis 12.30 Uhr | Pause / Kommunikation / Networking in der Fachausstellung

12.30 bis 13.30 Uhr | Wohnen

Endlose Preisdynamik: Geht es für die teuerste Stadt Deutschlands weiter bergauf?

Moderation:

  • Claus Kiermaier, Inhaber Kiermaier Immobilien

Vorträge:

  • Julia Temper, Head of Sales Developer & Commercial Immobilien Scout GmbH
  • Rüdiger Hornung, Geschäftsführer München Wüest Partner AG

Best practice:

  • "Tausendschön" im Jugendstilpark Haar
    Melanie Hammer,
    Geschäftsführerin BHB Bauträger GmbH Bayern

Podium:

  • Thomas Aigner, Geschäftsführer Aigner Immobilien GmbH
  • Dieter Becken, Geschäftsführender Gesellschafter Becken Holding GmbH
  • Melanie Hammer, Geschäftsführerin BHB Bauträger GmbH Bayern
  • Rüdiger Hornung, Geschäftsführer München Wüest Partner AG
  • Johann Meier, Geschäftsführer RE/MAX Living – MDV Consult GmbH
  • Martin Sanwald, Regionalleiter Vertrieb Süd, PROJECT Immobilien Wohnen AG
  • Julia Temper, Head of Sales Developer & Commercial Immobilien Scout GmbH
13.30 bis 14.30 Uhr | Business Lunch / Kommunikation / Networking in der Fachausstellung

14.30 bis 15.30 Uhr | Office

Verdichten oder raus aus der Stadt: Woher sollen Büroflächen kommen?

Moderation:

  • Kai Oppel, Inhaber SCRIVO Public Relations

Vortrag:

  • Dr. Gunnar Gombert, Member of the Strategy Board Germany, Regional Manager München Jones Lang LaSalle SE

Panel:

  • Fritz Maier-Hartmann, Senior Team Leader Office Leasing München Jones Lang LaSalle SE
  • Thilo Hecht, Geschäftsführender Gesellschafter NAI apollo real estate GmbH
  • Christian Meister, Managing Director München Hines Germany
  • Philipp Schnell, Family Office Dr. Schnell
  • Lars Schmitt, Niederlassungsleiter München, ISG Deutschland GmbH
Panel B

10.30 bis 11.30 Uhr | Hotel

Nach dem Höhenflug in die Krise? Welche Hotelkonzepte halten Stand?

Moderation:

  • Sylvie Konzack, Freie Journalistin

Vortrag:

  • Patrik Hug, Associate Director Advisory and Valuation Services Germany Christie & Co GmbH

Panel:

  • Ralph Andermann, Geschäftsführer SoReal Invest GmbH
  • Patrik Hug, Associate Director Advisory and Valuation Services Germany Christie & Co GmbH
  • Lorenz Maurer, Director of Operations NinetyNine Hotels
  • Alexander Kaufmann, Inhaber Jam´s Hotel
  • Anita Wandinger, Geschäftsführerin AWA Hotel München
11.30 bis 12.30 Uhr | Pause / Kommunikation / Networking in der Fachausstellung

12.30 bis 13.30 Uhr | Logistik

Zwischen Flächenmangel und technischer Innovation

Moderation:

  • Alexander Heintze, Fachjournalist, Immobilien Zeitung, Ressort Bayern

Panel:

  • Kuno Neumeier, Sprecher Themenkreis Logistikimmobilien der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V. und Geschäftsführer Logivest GmbH
  • Peter Salostowitz, Geschäftsführer IndustrialPort Real Estate GmbH & Co. KG
  • n.n., Managing Director FOUR PARX GmbH
13.30 bis 14.30 Uhr | Business Lunch / Kommunikation / Networking in der Fachausstellung

14.30 bis 15.30 Uhr | Retail

Geschäft mit Hindernissen: Was sich im Einzelhandel ändert

Moderation:

  • Alexander Heintze, Fachjournalist, Immobilien Zeitung, Ressort Bayern

Panel:

  • Angelus Bernreuther, Leiter institutionelle Investoren und Immobilienwirtschaft Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG
  • Kristina Frank, Kommunalreferentin der Landeshauptstadt München
  • Christian Hörmann, Partner, Büroleiter München CIMA Beratung + Management GmbH
  • Julian Nasiri, Team Leader Retail Investment München Jones Lang LaSalle SE
ca. 15.30 Uhr | Networking in der Fachausstellung / Kongressausklang

 

Informationshotline:
0341 697 697 77 31

Ihr Ansprechpartner

 Enrico Teschke

Der MÜNCHNER IMMOBILIENKONGRESS richtet sich an

  • Anwälte und Insolvenzverwalter
  • Architekten
  • Asset- und Propertymanager
  • Banken und Versicherungen
  • Berater und Juristen
  • Bauunternehmen
  • Eigentümer und Eigentümervertreter von Gewerbeimmobilien und -flächen (Office, Retail, Hotel, Corporate Real Estate, Industrial, öffentliche Liegenschaftsgesellschaften)
  • Gewerbe-, Industrie- und Logistikflächenanbieter
  • institutionelle und private Investoren
  • Politik, Verwaltung, Kommunen
  • Kammern und Verbände
  • Immobiliengutachter
  • Leasinggesellschaften
  • Makler / Verwalter
  • Medien und Verlage
  • öffentliche Liegenschaftsgesellschaften
  • Planer und Ingenieure
  • Bauträger und Projektentwickler
  • technische Ausrüster
  • Unternehmen der Wohnungswirtschaft
  • Wirtschafts­förderungs- und Landes­entwicklungs­gesell­schaften